ARBEITSWELT ELEKTRONIK

Kandidaten bezweifeln Arbeitgeber-Botschaften

Die überwiegende Anzahl der Bewerber hierzulande hält Arbeitgeber für wenig glaubwürdig. Fast zwei Drittel von ihnen bezweifeln die Botschaften, die Unternehmen als Arbeitgeber aussenden. mehr »

Berufserfahrung schlägt oft ein Studium

Zum Handwerkszeug von IT-Security-Spezialisten gehört weit mehr als Antivirensoftware oder Firewalls. Laut einem Arbeitsmarkt-Report der Dekra-Akademie erwarten Arbeitgeber berufserfahrene, kommunikative, analytisch d... mehr »

Wollte er Daten an chinesischen Konkurrenten li...

Einen Apple-Mitarbeiter wurde gerade noch rechtzeitig festgenommen, bevor er geheime Daten über autonomes Fahren an eine chinesische Firma verraten konnte. mehr »

Doch, sie arbeiten!

Der digitale Wandel verschafft Unternehmen Rückenwind auf dem Weg zu neuen Arbeitszeitmodellen. Dafür ist allerdings Vertrauen nötig. Eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) ermutigt dazu: Vertrauen fö... mehr »

Diskussion um einen stolzen Titel

Wie viel Mindeststandards und Ausbildung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) braucht es, um den Titel 'Ingenieur' führen zu dürfen? mehr »

Bayern bündelt Forschung zu Digitalisierung

Bayern bekommt ein ‘Bavarian Research Institute for Digital Transformation’. Das neue Institut der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (BAdW) soll interdisziplinäre Forschung rund um die Themen Digitalisierung und... mehr »