2.3.8

ARBEITSWELT ELEKTRONIK

Wie man Top-Bewerber (nicht) vergrault

Wirklich gute Bewerber sind rar. Deshalb sollten sich Recruiter im Einstellungsprozess keine Fehler leisten. Alexander Walz, Geschäftsführer der Personalberatung Conciliat aus Stuttgart, zeigt, worauf man achten sollte. mehr »

»Clickworker« sind überdurchschnittlich qualifi...

Das Bild des prekären Clickworkers, häufig in Diskussionen um weltweit importierte Click-Arbeit verwendet, werde der Realität in Deutschland nicht gerecht, meldet die Bertelsmann-Stiftung, die dazu rund 700 Cloud- und... mehr »

Gymnasiasten entwickeln zukunftsfähiges Ladenet...

Bislang existiert in Deutschland kein flächendeckendes Ladenetz für Elektroautos. Abhilfe soll ‘Anchar’ schaffen, eine Idee von Leonard Sondermann (18), Felix Ulonska (18) und Moritz Kunst (18) vom Annette-von-Droste-... mehr »

Für Naturwissenschaftler, Ingenieure und SW-Ent...

Im Kongresszentrum Adlershof Con.Vent in Berlin können am 18. Juni 2019 wechselwillige (Young) Professionals ihren Traumarbeitgeber kennen lernen. mehr »

»Richtig so« oder »unsinniger bürokratischer Me...

Stimmen zum Paukenschlag des EuGH: Arbeitgeber müssen ein System einrichten, mit dem die tägliche Arbeitszeit gemessen werden kann. Arbeitnehmervertreter begrüßen das Urteil, Verbände befürchten ein Bürokratiemonster,... mehr »

»EuGH schiebt Flatrate-Arbeit einen Riegel vor«

Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), wonach Arbeitgeber eine Verpflichtung zur Arbeitszeiterfassung haben, hat sich Annelie Buntenbach, Mitglied des DGB-Bundesvorstands, zu Wort gemeldet: »Richtig so«. mehr »