ARBEITSWELT ELEKTRONIK

Positionspapier: »China ist nicht mehr so attra...

China verliert als Wirtschaftsstandort an Attraktivität. Indem sich die zweitgrößte Volkswirtschaft vom Rest der Welt wegbewegt, zeigt sich aus Sicht der europäischen Handelskammer in China, dass «Ideologie die Wirtsc... mehr »

'Brilliant Jerks': Fachlich brillant, aber leid...

In fast jedem Unternehmen begegnet man solchen Mitarbeitern: fachlich oft Spitze, jedoch im alltäglichen Miteinander die einfachsten Umgangsregeln missachtend, die intrigant sind und nur ihr eigenes Fortkommen im Blic... mehr »

Mobiles Arbeiten im Ausland: Ein bisschen wie U...

Während der Corona-Pandemie wanderten viele Beschäftigte ins Home Office. Aber mobil im Ausland arbeiten? Deutschlands große Unternehmen wie Bosch, Continental oder SAP handhaben das ganz unterschiedlich. mehr »

Internationale Studie: Homeoffice-Vorliebe best...

Eine großangelegte Umfrage von Wirtschaftswissenschaftlern mit 36 000 Teilnehmern in 27 Ländern zeigt: Arbeitnehmer bevorzugen Homeoffice, ihre Chefs nicht.  mehr »

Bitkom-Studie: Nur jedes zweite Unternehmen hat...

Hacker, die sich auf den Unternehmensservern herumtreiben, der Abfluss von wichtigen Geschäftsdaten oder Ransomware, die Festplatten verschlüsselt und die IT-Nutzung unmöglich macht: Auf solche Cyberattacken sind viel... mehr »

Gutachten: Bildungsexperten fordern Pflichtfach...

Bildungsexperten der Kultusministerkonferenz (KMK) haben die Einführung eines Pflichtfachs Informatik an den Schulen in ganz Deutschland gefordert. Schon ab der Grundschule soll es los gehen. mehr »