Leiter Produkt Management "power supply"

SchuhEder Consulting GmbH

München

Zielsetzung

In dieser Funktion werden Sie ein erfolgreiches Produkt Marketing bei unserem Klienten etablieren. Sie nutzen die bestehenden Ressourcen und entwickeln - darauf aufbauend - einen schlagkräftigen Funktionsbereich.

Unternehmen

Unser Klient ist ein sehr erfolgreiches mittelständisches Unternehmen im Bereich der Leistungselektronik, das breitbandig in fast allen Industriebereichen vertreten ist ( Automatisierung, Medizin- Industrieelektronik, Automotive usw.)

Hauptaufgaben

  • Analyse des aktuellen (Standard-) Produktportfolios in Bezug auf Applikationen, Märkte und Wettbewerb 
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung, der Entwicklung, Applikation und Vertrieb sowie Kunden, als auch dem Marketing
  • Kundenbesuche sowohl gemeinsam mit dem Vertrieb, als auch eigenständig 
  • Entwicklung einer künftigen nachhaltigen und  stimmigen Produkt-Roadmap und deren effektive Umsetzung 
  • Aufbau der Abteilung – Führung und Entwicklung des Teams
  • Laufende Markt- und Wettbewerbsanalysen und deren Bewertung (z.B. Berechnung von Business Cases) 
  • Verantwortlich für die Erstellung von System-/ Produktspezifikationen, technische Dokumentationen 
  • Schulung / Unterstützung des Vertriebs
  • Produktpräsentationen 
  • Definition und Einsatz von passenden Marketingtools (Pressearbeit / Messen etc.) 
  • Budgetverantwortung (ROI)
  • Reporting

Anforderungen

Für unseren Klienten ist es besonders wichtig, dass die Persönlichkeit des künftigen Positionsinhabers zur Unternehmenskultur eines mittelständischen Unternehmens passt.  Die Fähigkeit, Schnittstellen zu managen, Menschen „abzuholen und mitzunehmen“ und auch operativ zu arbeiten sind zentralere Anforderungen. Fachlich ist eine fundierte akademische Ausbildung gewünscht, mit zumindest soliden Grundkenntnissen in der Elektronikentwicklung. Ideal erscheint ein Studium der Elektrotechnik, mit einem Aufbaustudium zum MBA. Wichtig ist es, den Markt der Automatisierung zu kennen und selbstverständlich Erfahrungen aus dem Produkt-Management mitzubringen.  Erfahrung im internationalen Umfeld (Englisch verhandlungssicher) sind ebenso von Bedeutung, wie erste Führungserfahrungen. Unternehmerisches Denken ist in dieser Rolle absolut notwendig. Ergänzende Anforderungen: 

  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit (ca.20 %) im Rahmen von Kundenbesuchen, Messen, Kongressen usw. 
  • überdurchschnittliche Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen in Deutsch und Englisch/ Begeisterungsfähigkeit / Zuhören können
  • vertriebliche Fähigkeiten,  wie z. B. Begeisterungsfähigkeit, Kreativität, „out of he box –Denken“, Neugierde und „do it“ - Mentalität 
  • strategische und analytische Kompetenzen bei zeitgleichem operativem Agieren
  • hohes Maß an Markt- und Kundenorientierung 
  • Fähigkeit, Prioritäten zu setzen / Projektmanagement Skills / Top Arbeitsorganisation 
  • Bewiesene Führungsqualitäten 
  • Kenntnisse in Marketingthemen (z. B. auch Social Media Präsenz)  
  • Profunde IT-Anwendungsskills



Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.


Interesse?

Renate Schuh-Eder
089 452 4496 - 14
Raymon Respress Raymon Respress

ÄHNLICHE JOBS