Experienced Consultant PLM and R&D Design to Value (m/w/divers)

Siemens Management Consulting

Büro München oder Erlangen

Siemens Management Consulting (Practice PLM and R&D) ist die internationale Managementberatung eines der weltweit innovativsten Industrie- und Technologieunternehmen. Wir treiben den digitalen Wandel voran und beraten neben Siemens zahlreiche Kunden aus dem Technologiesektor – von der Strategie bis zur Umsetzung. Unsere Mission ist es, die Zukunft unserer Klienten erfolgreich zu gestalten und Talente von heute zu Führungskräften und Experten von morgen zu entwickeln.

Als Experienced Consultant konzipieren Sie Projekte mit Schwerpunkt Design to Value und setzen diese in PLM, R&D/Engineering, Procurement, Qualitätsmanagement sowie Projekt- und Produktmanagement um. Mit Ihrer Expertise unterstützen Sie unsere Kunden, sich in oftmals stark dynamischen Märkten langfristig Wettbewerbsvorteile zu sichern. Werden Sie Teil unseres Teams!

Das erwartet Sie bei uns

  • Entwickeln Sie Strategien im Bereich Design to Value in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Unterstützen Sie Ihre Kunden in Entscheidungsprozessen, um die Wettbewerbsfähigkeit von Produkten und Lösungen sicherzustellen
  • Akquirieren Sie eigenverantwortlich neue Kundenprojekte im Bereich Design to Value
  • Übernehmen Sie Verantwortung für eigene (Teil-)Projekte und führen bzw. coachen Sie Ihre Teammitglieder
  • Präsentieren Sie Ihre Projektergebnisse vor dem Top-Management
  • Entwickeln Sie als Thought Leader kontinuierlich unser Beratungsangebot im Bereich Design to Value weiter

Das zeichnet Sie aus

  • Sie haben mindestens drei (idealerweise fünf und mehr) Jahre herausragende Leistungen in einem renommierten Industrieunternehmen, Start-up bzw. in der Beratung erbracht und operative Erfahrungen in Produktentwicklung, R&D/Engineering, Produktmanagement oder PLM-Prozessen gesammelt
  • Sie verfügen über exzellente Kenntnisse in Requirement Engineering, Design to Cost, Design to Function, Target Costing, Cost Analysis and Optimization, Marktanalyse und -segmentierung sowie Grundkenntnisse in Produktarchitektur, Modularisierung, Lieferantenmanagement und Prozessoptimierung
  • Sie kennen die Tools dieser Methoden und wissen diese für die Digitalisierung in Design to Value anzuwenden
  • Sie besitzen einen ausgezeichneten FH- oder Universitätsabschluss (Master/Diplom/Promotion) oder
  • MBA einer Top-Business-School
  • Sie haben umfangreiche Arbeitserfahrung im Ausland gesammelt
  • Sie verfügen über exzellente analytische und konzeptionelle Fähigkeiten und eine ausgeprägte unternehmerische Denkweise
  • Sie kommunizieren verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
  • Sie bringen hohe soziale Kompetenz, Teamgeist und Reisebereitschaft mit (ca. 80 Prozent Ihrer Arbeitszeit werden Sie unterwegs sein)

Bei uns zu arbeiten heißt etwas zu bewegen – vom ersten Tag an.
Bewerben Sie sich jetzt: siemens.com/smc


ÄHNLICHE JOBS