Entwicklungsleiter Schaltnetzteile / Stromversorgungen

SchuhEder Consulting GmbH

Großraum Reutlingen / Zollernalbkreis

Zielsetzung

Sie übernehmen die Leitung der Entwicklungsabteilung und führen ein Team von ca. 5 Personen. Zu einem gewissen Anteil unterstützen Sie auch als „Chefentwickler“ die Entwicklungstätigkeiten.

Unternehmen

Unser Kunde ist ein mittelständischer Hersteller von Stromversorgungen. Alle Applikationen aus dem Geschäftsbereich sind immer aus dem industriellen Umfeld und haben einen sehr hohen kundenspezifischen Anteil. Die Leistungsklasse liegt vorwiegend bei 20W-500W. Applikationen bis 1,2MW sind möglich

Hauptaufgaben

  • Disziplinarische und fachliche Führung der Entwicklungsabteilung (ca. 5 Personen)
  • Sicherstellen der Entwicklung von Schaltnetzteilen von der Definition des Schaltungskonzepts über die Simulation und Prototypenbau bis hin zur Serienreife unter Einhaltung des vorgegebenen Entwicklungsprozesses
  • Optimierung des Entwicklungsprozesses, Sicherstellung der Zielerfüllung und Ergebnisqualität
  • Sparringpartner für das Entwicklungsteam
  • Konzepterstellung und Erarbeitung der technischen Spezifikation in Abstimmung mit dem Projektmanagement, nach strukturierter Analyse der Anforderungen
  • Auswahl von geeigneter Hardware für Projekte und Qualifizierung der Komponenten
  • Übergreifende Konzeption und Organisation von Entwicklungsprojekten, Qualifizierung sowie Inbetriebnahme von elektronischen Geräten und Systemen
  • Messungen, Tests und Fehleranalyse von industriellen Systemen und darin enthaltener Baugruppen mit Ihrem Team
  • Erstellung technischer und zulassungsrelevanter Dokumente mit Ihrem Team
  • Einführung neuer Technologien und Anpassung der R&D-Abteilung an Markt- und Technologietrends
  • Investitions- & Ressourcenplanung von R&D
  • Abstimmung der Anforderungen mit Produktmanagement, Kunden und Kalkulation von Entwicklungs-, Herstellkosten und Zeitplanung

Anforderungen

  • Studium im Bereich Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung und Routine im Bereich der Hardwareentwicklung
  • Führungsqualitäten und Projektmanagementerfahrungen 
  • Erfahrung im Bereich Stromversorgungen / Schaltnetzteile von Vorteil
  • Erfahrung in Themenfeldern wie Pflichtenhefterstellung, Prüffeld und Zulassung 
  • Fließende Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Für die bessere Lesbarkeit des Textes wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter.


ÄHNLICHE JOBS