Neues von Markt&Technik Job

Abschied vom Verbrenner: Bosch garantiert 80.00...

Angesichts des Abschieds vom Verbrennermotor haben sich der Autozulieferer Bosch und dessen Betriebsrat darauf geeinigt, wie sie den Mobilitätswandel gestalten wollen. mehr »

Chancengleichheit im Bewerbungsprozess: Migrant...

Bewerber mit Migrationshintergrund haben nicht die gleichen Chancen wie einheimische Jobsucher und müssen stellenweise Diskriminierung in Kauf nehmen. Noch stärker sind Studierende betroffen, zeigt die Umfrage Trenden... mehr »

ChatGPT und Co.: Jedes zweite Startup nutzt ber...

Startups sind Vorreiter beim Einsatz neuer Technologien wie ChatGPT. 53 Prozent setzt bereits KI-Anwendungen zur Textgenerierung ein. Nur 9 Prozent wollen auch in Zukunft keine generative KI verwenden. mehr »

Lünendonk-Studie zur Zeitarbeit: Prächtiges Ges...

Der Markt für Zeitarbeit in Deutschland ist 2022 um 9,3 Prozent auf 33,9 Milliarden Euro gewachsen. Die Überlassung von Personen mit Ausbildung oder Studium wuchs dabei deutlich stärker als mit niedrig qualifizierten ... mehr »

Die wichtigsten Änderungen: Das neue Fachkräfte...

Was bringt das vom Bundestag beschlossenen Fachkräfteeinwanderungsgesetz neues? RA Dr. Anna Lohmann von der Kanzlei Kliemt hat die Änderungen bei der Aufenthaltserlaubnis für Fachkräfte, der Blauen Karte sowie der Cha... mehr »

Umfrage zu KI-Tools im Studium: Schon weit verb...

KI-basierte Tools sind unter Studierenden bereits weit verbreitet, zeigt eine Studie der Hochschule Darmstadt. Zwei Drittel haben sie schon für ihr Studium genutzt oder nutzen sie aktuell, etwa für Programmierung oder... mehr »

Investitionen: IW warnt vor Deindustrialisierung

Im schlimmsten Fall sei das der Beginn der Deindustrialisierung: Noch nie seien die Geldabflüsse aus Deutschland so hoch gewesen wie im letzten Jahr, meldet das Institut der Deutschen Wirtschaft. Die Gründe sieht es u... mehr »

Silicon Saxony  : 100.000 Beschäftigte in Mikro...

Sachsens Mikroelektronik-Branche ist optimistisch, bis 2030 eine wachsende Zahl an Fachkräften zu bekommen. mehr »

Reaktion zum VDE-Positionspapier: »Es bräuchte ...

Bernd Scheunert unterrichtet seit zehn Jahren Elektrotechnik an einer gymnasialen Oberstufe im Saarland, davor 13 Jahre an einer Berufsschule in Hessen. Die Zahl an technikbegeisterten Schülern sei »rapide zurückgegan... mehr »

Studie: Vier-Tage-Woche wird zum Wechselgrund

Die Vier-Tage-Woche wird zum Wechselgrund für viele Fachkräfte. Das ist eines der Ergebnisse einer Untersuchung namens »Jobwechsel-Kompass«, den die Königsteiner Gruppe quartalsweise mit der Online-Jobbörse stellenanz... mehr »

Space Valley: In Ottobrunn soll Europas größte ...

In Ottobrunn bei München soll Europas größte Weltraumfakultät entstehen. Ein entsprechender Vertrag wurde mit der Technischen Universität München (TUM) unterzeichnet. Der neue Campus soll am Ende rund 50 Professuren u... mehr »

Wichtige Fragen und Antworten: Whistleblower-Ge...

Monatelang wurde über das sogenannte Whistleblower-Gesetz gestritten. Nun tritt ein Kompromiss in Kraft - anderthalb Jahre zu spät. Was das für Arbeitnehmer und Arbeitgeber bedeutet. mehr »

Neues VDE-Positionspapier : So wird die E-Techn...

Genug der immer neuen Bestandsaufnahmen über fehlende Fachkräfte, genug der lähmenden Schwarzmalerei. Nun müssten endlich Taten folgen: Der VDE wendet sich mit einem offiziellen Positionspapier an die Öffentlichkeit u... mehr »

Recruiting-Studie: Bewerber wünschen handfeste ...

Den Wettbewerb um Fachkräfte gewinnt man nicht mit flotten Werbesprüchen. Stattdessen kommt es auf solide Informationen zu Gehalt, zum Bewerbungsprozess und zu Arbeitgeberbewertungen an, zeigt eine neue Studie. mehr »

Neues ifaa-Weiterbildungsangebot: KI im Unterne...

Warum ist Künstliche Intelligenz auch fürs Personalmanagement wichtig? Das Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (ifaa) bietet eine Weiterbildung an: 'KI erkennen, bewerten und einführen'. Vermittelt werden auch... mehr »

Nachfolger für Achim Berg: Giesecke+Devrient-CE...

Der Group-CEO von Giesecke&Devrient, Dr. Ralf Wintergerst, ist neuer Präsident des Bitkom. Er folgt auf Achim Berg, der die laut Satzung maximal drei Amtszeiten für den Verband tätig war. Deutschland müsse schnel... mehr »

Exklusiv-Interview zum neuen VDE-Papier: »Wir m...

Immer weniger junge Leute schreiben sich in Elektro- und Informationstechnik ein. Innerhalb von zehn Jahren ist die Zahl der Erstsemester um 25 Prozent gesunken. Doch der VDE glaubt, dass sich das Ruder herumreißen lä... mehr »

Dresdner Bosch-Fab: Mitarbeiter fordern Ausglei...

Beschäftigte der Dresdner Bosch-Halbleiterfabrik haben vor dem Werk für einen Inflationsausgleich und gegen die Ungleichbehandlung der Bosch-Standorte demonstriert. mehr »

»Große Veränderungen für Arbeitswelt«: McKinsey...

Textroboter wie ChatGPT oder Bard, Bildgeneratoren wie Stable Diffusion und andere Programme der sogenannten generativen Künstlichen Intelligenz (GenAI) könnten weltweit für ein signifikantes zusätzliches Produktivitä... mehr »

»Alarmglocken sind ohrenbetäubend«: UN-Chef sch...

UN-Generalsekretär António Guterres hat vor den Gefahren Künstlicher Intelligenz (KI) gewarnt und sich für die Einrichtung einer Regulierungsbehörde ausgesprochen. mehr »

KitaMatch: Per Algorithmus zum Kita-Platz

Der Weg zum Kita-Platz ist oft nervenzehrend, vor allem wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt. Wie die Platzvergabe transparenter und gerechter erfolgen kann, zeigt die vom ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wi... mehr »

Ausbildung: Fehlt der Durchblick?

Woran liegt es, dass Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben? Am demographischen Wandel? An der zu anspruchsvollen GenZ? Fast die Hälfte der Azubis und Ausbildungsverantwortlichen macht einer Umfrage zufolge eine andere H... mehr »

«Jugend forscht»-Sieger gekürt: Die besten Idee...

Von der Feinstaubforschung mit dem Fahrrad bis zum Minirechner für mehr Ausbeute aus Solaranlagen: Beim Bundeswettbewerb von «Jugend forscht» haben sich die besten MINT-Talente mit ihren Ideen präsentiert. mehr »

Homeoffice: Firmenbüros schrumpfen

Auch nach dem Ende der Corona-Pandemie bleiben weiterhin viele Büro-Arbeitsplätze in Deutschland leer, meldet das ifo Institut. Manche Unternehmen verkleinern deswegen ihre Flächen. mehr »

Digitalisierung im Büro: Einsatz von KI-Chatbot...

Wie fortgeschritten ist die Digitalisierung in Unternehmen, fragte der Bitkom. Ergebnis: 95 Prozent der deutschen Unternehmen setzen auf Digitale Office-Lösungen, etwa um Dokumente oder Kundendaten zu verwalten. Beim ... mehr »

Starker Anstieg von niedrigem Niveau aus: Jobs ...

Die Jobplattform Indeed hat Stellenanzeigen mit Viertagewoche erhoben. Ergebnis: ihr Anteil am Gesamtaufkommen steigt rasant, eine Branche scheint gar prädestiniert dafür zu sein. Im Verhältnis zu den Stellenangeboten... mehr »

Technische Fernstudiengänge zum Master: Jetzt b...

An zwei Terminen stellt die Hochschule Darmstadt die berufsbegleitenden Fernstudiengänge Elektrotechnik mit dem Abschluss Master of Science (M.Sc.) und Zuverlässigkeitsingenieurwesen mit dem Abschluss Master of Engine... mehr »

KI im Ingenieurstudium: Neuer Bachelor-Studieng...

Mit einem bundesweit ersten Studiengang an der Schnittstelle Künstliche Intelligenz und Ingenieurwissenschaften kooperieren ab dem kommenden Wintersemester (Start am 1. Oktober) fünf Hochschulen in Sachsen-Anhalt mite... mehr »

»Wir müssen was bieten«: Simos führt die Vierta...

Die IG Metall will die Viertagewoche, bei gleichem Lohn. Die Arbeitgeberverbände sind dagegen und verweisen auf den Fachkräftemangel. Das Inhabergeführte Unternehmen Simos Elektronik Vertriebs GmbH aus Dachau bei Münc... mehr »

Hays Fachkräfte-Index Engineering: Fast überall...

Der Bedarf an Ingenieuren ist im ersten Quartal dieses Jahres gegenüber dem Vorquartal in den meisten Positionen und Branchen deutlich gestiegen. Am stärksten gesucht waren Automatisierungsingenieure (+42 Prozentpunkt... mehr »