Arbeitgeber tun zu wenig gegen Stress

23.10.2018
1540279195 302 woreqnod2.jpg.400x225

Mittelständische Unternehmen in Deutschland ignorieren mehrheitlich gesetzliche Vorschriften zur Stress- und Burnout-Prävention. Nur in vier von zehn Firmen (41 Prozent) findet die gesetzlich vorgeschriebene psychische Gefährdungsbeurteilung statt, die stressbedingte Erkrankungen verhindern soll.


Kategorie:

« Zur Artikel Übersicht

Wöchentlicher Job-Newsletter mit neuen Stellenanzeigen

Wenn Sie angeben, für welche Bereiche oder Branchen Sie sich interessieren, dann bekommen Sie automatisch einen wöchentlichen, individuellen Job-Newsletter mit neuen passenden Stellen:

Funktionsbereich












Branche






















Stellenangebote durchsuchen ARTIKEL ÜBERSICHT