Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. Medium brose logo

Elektrotechnik & Elektronik / Automobilelektronik

Max-Brose-Straße 1
96450 Coburg

http://www.brose.de

09561-21-0

Starker Partner der internationalen Automobilindustrie 

Brose entwickelt und produziert mechatronische Systeme für Fahrzeugtüren, Heckklappen und Sitze sowie Elektromotoren und Elektronik, unter anderem für Lenkung, Bremsen, Getriebe und Motorkühlung. Rund 80 Automobilmarken und über 40 Zulieferer stehen auf der Kundenliste. Jeder zweite Neuwagen weltweit ist mit mindestens einem Brose Produkt ausgestattet. 

Durch die fortschreitende Elektrifizierung des Antriebsstranges ergeben sich für den Mechatronik-Spezialisten weitere Wachstumsmöglichkeiten. Das Unternehmen nutzt sein Know-how bei der Verbindung von Mechanik, Elektrik, Elektronik und Sensorik, um den Kunden maßgeschneiderte Lösungen anzubieten. Für den Autofahrer meist nicht sichtbar, sorgen sie für mehr Sicherheit, Komfort und Effizienz. 

Von 2017 bis 2019 wird das Familienunternehmen etwa eine Milliarde Euro investieren: Die Mittel fließen in technische Anlagen sowie den Ausbau weltweiter Standorte. Die jährlichen Ausgaben für Forschung und Entwicklung betragen rund 8 Prozent des Umsatzes. Mit über 3.000 Ingenieuren und Technikern an 19 Standorten in zehn Ländern sind mehr als 10 Prozent aller Mitarbeiter in diesem Bereich tätig.

Seit Jahrzehnten strebt Brose als zuverlässiger Partner und innovativer Wegbereiter der Automobilindustrie international an die Spitze. Um diese Position zu behaupten, muss sich das Unternehmen einer zentralen Herausforderung stellen: ein weltweit einheitliches Top-Qualitätsniveau bei gleichzeitig steigendem Innovationstempo. Voraussetzung dafür ist eine optimale globale Zusammenarbeit – und ein gemeinsames Verständnis, das aus mehr als 25.000 Beschäftigten an 60 Standorten in 23 Ländern eine starke Gruppe formt. 

Die fortschrittliche Brose Arbeitswelt optimiert den funktionsübergreifenden Wissens- und Erfahrungsaustausch und unterstützt somit effektiv die internationale Zusammenarbeit: Das flexible Bürokonzept fördert offene Kommunikation und ist von größtmöglicher Effizienz geprägt. Die variable Arbeitszeit gibt ausreichend Spielraum zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Mitarbeiter erhalten eine ergebnisorientierte Vergütung sowie innovative Sozialleistungen in den Bereichen betriebliche Altersversorgung, Gesundheit, Fitness und Betriebsgastronomie.

Universum Survey 2017

Von über 9.000 befragten angehenden Ingenieuren wurde Brose auf Platz 95 der 100 Top-Arbeitgeber gewählt.

Trendence Graduate Barometer 2017


Brose erzielte beim Trendence Graduate Barometer erneut Platzierungen unter den Top 100-Unternehmen. In der Sparte Ingenieure kam das Unternehmen auf Rang 91 und konnte auch bei den Wirtschaftswissenschaftlern punkten (Rang 95).

Das familienfreundlichste Unternehmen Deutschlands

Der Mechatronik-Spezialist wurde 2012 mit dem Innovationspreis des Unternehmenswettbewerbs „Erfolgsfaktor Familie“ ausgezeichnet und für beispielhafte Konzepte und Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie gewürdigt.

Career´s Best Recruiters-Studie 2014

Unter den 500 Top-Arbeitgebern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz belegt das Familienunternehmen im Branchen-Ranking den zweiten und insgesamt den 13. Rang.

Gründungsjahr:
1908

Jahresumsatz:
Mehr als 25.000 Mitarbeiter an 60 Standorten in 23 Ländern erwirtschaften 6,5 Milliarden Euro Umsatz.

Links zu unseren Profilen bei LinkedIn, XING, Facebook, Twitter und YouTube:

Adresse:
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co.
Kommanditgesellschaft, Coburg
Max-Brose-Straße 1
D-96450 Coburg

Links zu unserer Karriereseite:


Medium 20170828 brose  landingpage ba jb 0754
Medium 20170828 brose  landingpage ba jb 0999
Medium 20170828 brose  landingpage ba jb 0935
Medium 20170828 brose  landingpage ba jb 0724
Medium 20170828 brose  landingpage ba jb 0983